Digitale Schrägbilder für Cyclomedia

Grosses Datenerfassungsprojekt in den Niederlanden

Zurück

BSF Swissphoto wurde gemeinsam mit den Partnern Getmapping und Miramap vom niederländischen Datenlieferanten Cyclomedia mit der flächendeckenden Erfassung von Senkrecht- und Schrägbildern beauftragt. Das Projekt wird bis Ende 2020 laufen, in dieser Zeit müssen insgesamt 36'000 km2 beflogen und Bilder mit 10 cm Auflösung aufgenommen werden. Gleichzeitig werden Laserdaten mit einer Punktdichte von 5-10 P/m2 erfasst.

Zum Einsatz kommt der Leica Citymapper Airborne Hybrid Sensor, welcher die gleichzeitige Aufnahme von Schrägbildern und Laserdaten ermöglicht und speziell für die luftgestützte Aufnahmen urbaner Regionen und Smart City Anwendungen designed wurde.

Mit diesem Sensor werden in den nächsten 2 Jahren ca. 600 Flugstunden absolviert und ca. 2.8 Mio. Bilder aufgenommen. Diese werden von unseren Mitarbeitenden in einem rechenintensiven Prozess weiterverarbeitet, der geschätzte Prozessierungsaufwand liegt bei 1'000 h.

Die Daten werden von Cyclomedia an niederländische Kunden verkauft, die an bildbasierten, georeferenzierten Anwendungen z.b. in der Infrastrukturplanung oder im Umweltmonitoring interessiert sind.

Weitere Referenzen

Alle Referenzen