Massendaten im Geodatenbereich

Die stetig zunehmende Nachfrage nach immer detaillierteren, immer realistischeren 3D-Modellen führt zu neuen Herausforderungen für Unternehmen im Geodatenbereich: die zu prozessierenden Datenmengen steigen enorm und verlangen extreme Rechnerleistungen. Die Optimierung dieses "High Performance Computing (HPC)" ist ein Kerngeschäft der Firma cloudflight, ein wichtiger Dienstleistungspartner der BSF Swissphoto. Cloudflight hat den sog. GRASP-Algorithmus (Generalized Retrieval of Atmosphere and Surface Properties) für die Bearbeitung von Big Data skaliert und weiterentwickelt. Dazu wurde beim Algorithmus die Parallelisierung von Berechnungen ermöglicht, um so bei Massendatenauswertungen schneller zu Ergebnissen zu kommen.

Diese Kompetenzen von cloudflight nutzt BSF Swissphoto explizit im Bereich True Orthophoto (TDOP) - Generierung, wo auf Basis von Luftaufnahmen mittels Pixel-Korrelation detaillierte Darstellungen der Erdoberfläche (bDOM) abgeleitet und für die Generierung des TDOP herangezogen werden. Die Bedeutung des Cloudflight Aerial Processing Services (CAPS) wird für BSF Swissphoto jedoch auch in anderen Dienstleistungsbereichen zunehmen: „Die von cloudflight gebotene Flexibilität ist wichtig, schließlich wächst die Nachfrage an 3D-Produkten auf vielen Ebenen sehr dynamisch“, sagt Dr. Roland Stengele, Managing Director von BSF Swissphoto. Er freut sich, mit „Cloudflight einen professionellen Dienstleistungspartner gewonnen zu haben. "Wir können auch Aufwand und Kosten intern viel besser kalkulieren und gegenüber unseren Auftraggebern verlässliche und transparente Angebote machen“.

Weitere Informationen zu diesem Thema finden sich im kürzlich in der Business Geomatics publizierten Beitrag: "Prozessierung von Bilddaten mit CAPS von cloudflight".

Weitere News

Alle News

Projekt-News

Ad-hoc flights in the disaster area in Ahrtal

Zur Lagekoordinierung im Katastrophengebiet im Ahrtal, Deutschland hat BSF Swissphoto am Dienstag 20.07.2021 eine ad-hoc Luftbilderfassung im Auftrag des DLR durchgeführt.

22. 07. 2021

Projekt-News

Am 18.06 um 19:30 auf "Brandenburg Aktuell": Deiche aus der Luft scannen

Unbedingt einschalten: Am 18.06. um 19.30 Uhr hat der RBB im Rahmen der Sendung "Brandenburg Aktuell" einen Beitrag über das spannende Deichvermessungsprojekt des Landesumweltamts Brandenburg gesendet.

18. 06. 2021

Vortrag

Vortrag an der "Carribbean Regional Climate Conference"

Unsere Kollegin Emese Landtwing wird heute um 18:30 Uhr MEZ auf der "Carribbean Regional Climate Conference" im Rahmen ihres Beratungsmandats in der Karibik (Caribbean Regional PPCR Projekt) einen Vortrag halten.

01. 06. 2021

Projekt-News

Schrägbilder für die Stadt Göttingen

Im August 2020 erhielt BSF Swissphoto vom Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen (LGLN) den Zuschlag für das Projekt „Bildflug für die Erzeugung von Nadir- und Schrägluftbildern Göttingen“.

20. 05. 2021

Veranstaltung

Open Day Photogrammetry am 07.& 08.09.2021 in Magdeburg

Der OPEN DAY PHOTOGRAMMETRY ist ein gemeinsamer Live-Event von AVT, BSF Swissphoto, geoplana, Hansa Luftbild sowie GeoFly. Das Motto lautet: „Photogrammetrie zum Anfassen“!

26. 04. 2021

Umzug

Neuer Standort Schweiz ab 01.04.2021

Nach ca. 26 Jahren am Standort Regensdorf ist es nun Zeit für eine räumliche Veränderung!

18. 03. 2021