Bestandsaufnahmen für Schweizer Bahnprojekte

Die BSF Swissphoto ist stolz, dass sich die beiden grössten Schweizer Bahnen SBB und BLS bei Ausschreibungen für Grundlagevermessungen in drei Grossprojekten für unsere Vermessungskompetenz und -effizienz entschieden haben!

1) Im Rahmen der Planung des 4. Gleises am Bahnhof Stadelhofen (Zürich) wird zwischen dem Hauptbahnhof Zürich und dem Bahnhof Stadelhofen ein Fixpunktnetz eingemessen. Anschliessend werden der Tunnel zwischen diesen beiden Bahnhöfen sowie die ersten Bereiche der beiden weiterführenden Tunnels ab dem Bhf Stadelhofen mittels Laserscanning flächendeckend vermessen.

2) Ein Teil der 2. Röhre des 34 km langen Lötschberg-Basistunnels, welcher im 2007 eröffnet wurde, wurde damals aus Kostengründen nur im Rohbau erstellt. Um den Einbau der Bahntechnik auf einem noch nicht ausgebauten Tunnelabschnitt zu planen, wurde die BSF Swissphoto mit hochpräzisen Laserscannning-Aufnahmen über einen Abschnitt von 21 km Länge im Haupt- und in mehreren Zugangstunnels beauftragt.

3) Der Schweizer Bundesrat hat kürzlich entschieden, zwischen Bassersdorf und Winterthur im Rahmen des "Entwicklungsprogramms Bahninfrastruktur Ausbauschritt 2030/35 " den Brüttenertunnel mit zwei je ca. 8 km langen Einspurröhren zu bauen.
Damit die Bauingenieure das Vorprojekt ausarbeiten können, wurde die BSF Swissphoto mit umfangreichen Grundlagenvermessungen des gesamten Bauperimeters beauftragt. Zum Einsatz kommen Airborne Laserscanning-Aufnahmen zur grossflächigen Erfassung von Geländemodellen (z.B. zur Planung zukünftiger Installationsplätze des Tunnelbaus) sowie terrestrische Bestandesvermessungen von Kunstbauten wie Brücken, Unter- und Überführungen, Stützmauern, Freileitungen, etc. sowie Gewässern.



Weitere News

Alle News

Vortrag

Vortrag an der Intergeo Digital: "Surv(ey)ive in an air traffic jungle."

Am 14.10.2020, 10:45-11:15 wird unsere Mitarbeiterin Sandra Beckmann gemeinsam mit Leon Hendriks von Aerovision und Daniël Siezenga der niederländischen Gemeinde einen Vortrag zum Schiphol-Projekt: "Surv(ey)ive in an air traffic jungle" halten.

17. 09. 2020

Projekt-News

160 LiDAR-Flugstunden für das finnische Landesvermessungsamt

Am 20.07.2020 hat unsere Flugcrew den letzten Flugtag des aktuellen Laserdatenerfassungs-Programms 2020 des finnischen Landesvermessungsamts Maanmittauslaitos​ absolviert.

10. 09. 2020

Publikation

Erfolgreiche Befliegungen in Schiphol

BSF Swissphoto hat mittlerweile zum vierten Mal Luftbilder mit einer Auflösung von 4 cm am Flughafen Schiphol und Umgebung erfasst. Schiphol gehört zu den verkehrsreichsten Flughäfen Europas.

16. 06. 2020

Fusion

SwissMonitor und Terradata gehen gemeinsam in die Zukunft!

Die Abt. "Ingenieurvermessung & Monitoring" der BSF Swissphoto fusioniert per 01.06.2020 mit der Terradata.

29. 05. 2020

Projekt-News

Flugbetrieb im Dauereinsatz - erfolgreiche Frühjahrssaison trotz Corona!

Trotz Coronavirus-Pandemie und den damit verbundenen behördlichen Auflagen war unser Flugbetrieb in der aktuellen Frühjahrsflugsaison 2020 sehr erfolgreich.

27. 04. 2020

Zeitungsartikel

"Nanu, wer fliegt denn da?"

Diese Frage ist der Beginn eines heute in der Bergedorfer Zeitung publizierten Zeitungsartikels über unsere Luftbildbefliegungen über der Stadt Hamburg.

16. 04. 2020